Neubau Trinkwasserspeicher mit Druckerhöhungsanlage Rißtissen

Versetzen von zwei Edelstahlbehältern mit jeweils 150 cbm Kapazität.

Auftraggeber:

Stadt Ehingen, VVE

 

Projektbeschreibung:

Versetzen von zwei Edelstahlbehältern mit jeweils 150 cbm Kapazität.

 

Beteiligte Bereiche:

Ingenieurbauwerke Vermessungstechnik Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination
 
Bild 1: Einschalen der Wände im UG
Bild 2: UG vor Auffüllung
Bild 3: Nach Sondertransport mit Polizeibegleitung fertig zum Versetzen
Bild 4: Wegen beengter Zufahrtsmöglichkeiten Umhängen der Tanks mit 5 m Durchmesser und 7 m Höhe
Bild 5: Ablassen in den betonierten Keller
Bild 6: 2. Tank beim Umhängen
Bild 7: Gerüst für Montage der Fertigteile
Bild 8: Versetzen der Fertigwandelemente
Bild 9: Nach dem letzten Wandelement wird sofort die Dachkonstruktion versetzt
 
 
 
 

© 2019 by Ingenieurbüro Funk - Login